Tweed Run 2019


Am 15. Juni war es wieder so weit - der vierte Osnabrücker Tweed Run ging auf dem Marktplatz an den Start und wir von Optik Peter Meyer waren natürlich wieder mit von der Partie!

Bei diesem Event radeln die Teilnehmer gemeinsam eine Strecke von ca. 10 engl. Meilen, um einige der schönsten Ecken Osnabrücks zu entdecken und die Nostalgie der 20er Jahre zu neuem Leben zu erwecken. Ausgestattet mit einem Roadbook starten die „Tweed Runner“ in verschiedenen Gruppen (gern auch mit der ganzen Familie oder mit Freunden) zu einer Radstrecke von bis zu 18 Kilometern (mit zwei Stopps und Einkehrmöglichkeit). Unterwegs gibt es kleine Aufgaben zu bewältigen. Am Marktplatz und bei den Stopps, gab es kleine organisierte Stärkungen. Manch ein Teilnehmner hatte sogar einen eigenen Picknickkorb dabei. Am Ende der Ausfahrt wurde nicht nur die beste Gruppe prämiert, sondern auch das schönste Outfit, das älteste Fahrrad und vieles mehr….

Veranstaltet wird der Tweed Run unter Beteiligung der Kaufleute der Krahnstraße und der Sparkasse Osnabrück.

Die Tradition des Tweed Runs kommt aus England. Dort radeln Kaufleute, Kunden, Kinder und alle, die Lust auf Nostalgie haben, durch die City von London: mit viel Tweed, Cordhose, Knickerbocker und Schlägermütze. Im Idealfall wird mit einem alten Drahtesel geradelt.
 

Tweed Rund 2019
Veröffentlicht:
24. Juli 2019